Lukas Lauermann

Name: Lukas Lauermann

Lukas Lauermann - ALASAC

Lukas Lauermann

Geburtsdatum, Geburtsort:

18.3.1985, Wien

Musikrichtung/Stilrichtung, künstlerische Tätigkeiten in Bands:

A Life, A Song, A Cigarette; Donauwellenreiter; FLMNT; Der Nino aus Wien; Soap&Skin; irgendetwas.schönes: The Twentieth Century; [Goubran] ; Marilies Jagsch; u.a.

Vita:

Hier lässt Lukas Lauermann einen feinen Link sprechen: Lukas Lauermann-Portrait bei mica

Bisherige Tonträger:

2007: A Life, a Song, A Cigarette – Fresh kills landfill (Siluh Records)

2008: Marilies Jagsch- Obituary for a lost mind (Asinella/Broken Silence)

2008: Alp Bora Trio – Amber (Extraplatte)

2008: Mauracher – Loving Custodians (Universal Music Austria)

2008: A Life, A Song, A Cigarette – Black air (Siluh Records)

2010: Marilies Jagsch – From ice to water to nothing (Asinella/Broken Silence)

2011: Ben Martin – Born under dark skies (violetnoise)

2012: Donauwellenreiter – Annäherung (4tm)

2012: Alp Bora Quartett – Bab (Lotus Records)

Lukas Lauermann

Lukas Lauermann bei der Arbeit

2012: A Life, A Song, A Cigarette – Tideland (Siluh Records)

2012: Mauracher – Super Seven (Fabrique Records)

2012: Raphael Sas – Gespenster (Problembär)

2012: Schnitzlerband – (Hör-)Buch Fräulein Gustl (Edition Meerauge)

2012: Der Nino aus Wien – Des ollaletzte Liad (Das vielleicht letzte Magazin der Welt, Sampler)

2012: Ping Ping – Under your skin (Fabrique Records)

2013: Soap&Skin – Sugarbread EP (Pias)

2013: Sleep Sleep – Gospel (Noiseappeal Records)

2014: Donauwellenreiter – Messei (Intuition)

2014: Mauracher – Let’s communicate (Hurray!! Music)

2014: The Twenthieth Century (mosz records)

2014: Der Nino aus Wien – Bäume (Problembär)

2014: Kasar – Walk on (Sonar Kollektiv)

2015: Gerard – „Neue Welt“ Akustik

2015: Alex Miksch – 9 Lem (Hoanzl)

2015: irgendetwas.schönes – the making of irgendetwas.schönes

2015: Melodies For Refugees – „Remember Me“ (performed with Mira Lu Kovacs, Hoanzl)

2016: A Life, A Song, A Cigarette – All that glitters is not gold (Wohnzimmer)

2016: Stephie Hacker und Lukas Lauermann – You and me (Session Work Records)

2016: Der Nino aus Wien – Adria, EP (Problembär)

2016: RITORNELL – If Nine Was Eight (Karaoke Kalk)

2016: [GOUBRAN] – Irrlicht (Konkord)

2016: Alex Miksch – Wo so is

2016: morgen wird es schoen – capriole (Label77)

2016: Einer von uns – Music for the audio play by Sandra Gugic (Kabeljau & Dorsch)

2016: Natalie Ofenböck und Der Nino aus Wien – Das grüne Album (Bader)

2016: [GOUBRAN] – Schiffe aus Schnee (Konkord)

2016: Donauwellenreiter – Euphoria (Laloki/Hoanzl), CD kaufen

2017: Der Nino aus Wien – Wach (Problembär/Seayou), CD kaufen

2017: Lukas Lauermann – How ! Remember now ! Remember how (con legno), CD kaufen

Was ich zum Thema Musikbusiness immer schon sagen wollte, mich aber noch niemand gefragt hat:

Lukas Lauermann, Nino aus Wien, Wiener Melange 2016

Lukas Lauermann, Nino aus Wien, Wiener Melange 2016

…let music talk…

3 für mich typische Songs:

Pulled – The Twenieth Century

Remember me – mit Mira Lu Kovacs

The wake – FLMNT

Mein Lieblingsvideo:

Eigene Lieblingsmusiker/Bands:

Radiohead, The National, Sigur Ros, J.S. Bach

Rapid oder Austria oder Wurscht?

wurscht

Wanda oder Bilderbuch?

Bilderwand

Ambros oder Danzer?

Danzer

Tom Waits oder Bob Dylan?

Tom Waits

Studio oder Live?

Live

Lukas Lauermann im Web:

Homepage Lukas Lauermann

Lukas Lauermann auf Facebook

Danke an Lukas Lauermann für die Mitteilung der Daten (01/16, Ge)