Madita

Madita

Die im Jänner 1978 in Wien als Edita Malovcic geborene Dame studierte Musikwissenschaft und nahm auch privaten Schauspielunterricht.

1999 erlangte sie erste Bekanntheit mit einer Rolle in Barbara Alberts Film “Nordrand”.
Es folgten einige weitere Auftritte in Filmen.

2005 erschien dann ihr funkiges Debutalbum “Madita”, welches sich durchaus ansprechend verkaufen konnte, wiewohl es für einen Platz in den Charts noch nicht reichte.

2008 war es dann aber soweit und es ging auch in die Verkaufscharts, was den folgenden Alben dann aber verwehrt blieb.

Die Musikauftritte wurden weniger, das Schauspiel wurde folglich stärker betrieben.

Single/
LP
Jahr
Titel
– Single/Album
beste
Platzierung (Charts)
S
2008
Because
60
LP
2008
Too
47