The Makemakes

The Makemakes

Mit einer flotten Nummer und vielen Downloads schafften es die 3 Herren (Dominic Muhrer, Markus Christ und Florian Meindl) aus Mondsee bzw. Salzburg 2012 erstmals in die Hitparade.  Der Name “Makemakes” stammt übrigens vom fernen Planeten Makemake.

Nach dem Auftritt vor Bon Jovi in Wien gaben die Downloads nochmals Gas und hievten die Nummer sogar in die Top 10 der Charts. 2014 konnte dieses Kunststück sogar noch deutlich überboten werden.

2015 dann der bisher größte Erfolg der Makemakes in Sachen Medienresonanz – sie qualifizierten sich mit der (konzipierten) Ballade “I am yours” für den Eurovision Songcontest in Wien.

Dort lief es dann aber alles andere als prächtig – die Makemakes blieben (wie auch der Betrag aus Deutschland) punktelos und belegten den letzten (27.) Platz. Bei der (internationalen) Jury wäre es aber immerhin Platz 13 geworden.

Nach dem Songcontest war es dann mit den Chartserfolgen vorbei – nicht immer garantiert der Songcontest einen Aufwärtstrend…

Single/
LP
Jahr
Titel
– Single/Album
beste
Platzierung (Charts)
S
2012
The lovercall
6
S
2014
Million Euro smile
2
S
2015
I am yours
2
LP
2015
The Makemakes
20