Lausch

Bandname: Lausch

Lausch

Lausch
(c) andreasjakwerth.com

Members:

Alexander Lausch (Git, Vox)
Arnold Zanon (Bass, Back Vox)
Matthias Ledwinka (Drums, Back Vox)
Stefan Haslinger (Live, Synth, Git)

Gründungsort:

NÖ/Wien

Musikrichtung:

Alternative Rock, Indie Rock, Progressive

Vita:

Gegründet in 2005 als Band zur Unterstützung des Solo Projekts von Alex Lausch beschlossen die Jungs, auch weiterhin gemeinsame Sache zu machen.
Es folgten Alben in 2007, 2009, 2012, 2015 und 2017 und zahlreiche gemeinsame Auftritte in Clubs und Festivals in und rund um Österreich

Bisherige Tonträger:

Lausch: Arnold Zanon, Alexander Lausch, Matthias Ledwinka

Lausch: Arnold Zanon, Alexander Lausch, Matthias Ledwinka
(c) andreasjakwerth.com

2007 – Nothing But Not (LiMuPic)
2009 – Friend Of The Captain (LiMuPic)
2012 – Canada Is Falling (LiMuPic)
2015 – Glass Bones (Panta R&E) – kaufen
2017 – Quiet Men (Panta R&E) – kaufen

Was ich zum Thema Musikbusiness immer schon sagen wollte, mich aber noch niemand gefragt hat:

Musikbusiness ist ein lustiges Wort. Es versucht zu vereinen, was nicht zusammengehört. Das eine ist das eine, das andere das andere.

3 für uns typische Songs:

We Might As Well Dance
Let’s Be Strangers
Salvadora’s Pain

Mein (eigenes) Lieblingsvideo:

Einige Lieblingsmusiker/Bands:

Biffy Clyro
Barkmarket
Neil Young
John Mayer
Deftones
Shiner

Rapid oder Austria oder Wurscht?:

Wurscht

Nino aus Wien oder Voodoo Jürgens?:

Nino

Wanda oder Bilderbuch?:

Bilderbuch

Ambros oder Danzer?:

Danzer

Tom Waits oder Bob Dylan?:

Waits

Studio oder Live?

Beides

Lausch im Web:

Danke an Alex Lausch für die Infos. Ge/09/2018