Klaus Eberhartinger

Klaus Eberhartinger

Der am 12.6.1950 in Gmunden (Oberösterreich – Klaus Eberhartinger ist kein Steirer, wie viele meinen) geborene Eberhartinger kam 1981 zu EAV, sah und siegte.

Neben der laufenden und höchst erfolgreichen Tätigkeit bei der EAV gab es auch schon ab und an ein “Soloprojekt” (auch in Zusammenarbeit mit Freund und Kollegen Thomas Spitzer) – dieses hier blieb eher mäßig erfolgreich.

Neben der Musik ist der umtriebige und immer für Heiterkeit sorgende Eberhartinger auch schon im TV (als Moderator z.B. von “Einer gegen 100” oder den “Dancing Stars”) sowie auf der Bühne (Seefestspiele Mörbisch) gesichtet worden.

Single/
LP
Jahr
Titel
– Single/Album
beste
Platzierung (Charts)
LP
2000
Austropop in Tot-Weiss-Tot (mit den Gruftgranaten)
12