Frankie Schinkels

Frankie Schinkels

Der am 9.1.1963 in Rotterdam (Holland) geborene Frenk “Frenkie” Schinkels ist den Österreichern eher als Fußballer, Fußballtrainer, Dancingstar oder als goscherter Fußballexperte bekannt.

1985 kam Schinkels nach Österreich und spielte dort u.a. für den SAK, den Sportklub, die Wiener Austria, die VOEST, St. Pölten oder für Austria Klagenfurt. Auch zu 6 Länderspielen mit einem Tor (ausgerechnet gegen die Niederlande) sollte es für den kleinen Mittelfeldtechniker reichen.

Nach der aktiven Laufbahn folgte dann eine durchaus erfolgreiche Trainerlaufbahn, die Schinkels 2006 auch zum Meistermacher der Wiener Austria machte. Später dann hauptsächlich Tätigkeit als goscherter und heiterer TV-Fußballexperte, welcher die Österreicher mit frechem Dialakt-Holländisch-Österreichisch beglückt.

2013 ging es aber auch -gemeinsam mit Marlena Martinelli– mit Schlagersongs in die Charts.

Single/
LP
Jahr
Titel
– Single/Album
beste
Platzierung (Charts)
LP
2013
…Legendär (mit Marlena Martinelli)
5

Zurück zur Übersicht “Charts”