Smells like Wien-Spirit…

David Jerina und David Hebenstreit haben zum Kurt-Cobain-Tribute 2017 geladen – und es war wieder ein hervorragender Abend…hier ein wenig Wort und viel Ton und laufendes Bild : Kurt Cobain Tribute 2017

Wienerlied-Beatbox-Pop von Wiener Blond

jetzt im ArGe-Factsheet, bald schon auf Ö3? Gehört gehört und gesehen! Voilà: Wiener Blond

Gatsen kriegen immer viele Likes….

Frank, Choke on me und Nici Vicente & the Road Runners haben sich aber noch viel mehr verdient, als die Haus-Rock’n’Roll-Katze im 3erWirtshaus: Hier der Konzertbericht, Pix und Vids

Absolut hörenswert: David Howald

Noch recht frisch aus Zürich nach Wien geeilt und demnach hierzulande noch ein ziemlicher Insidertipp: David Howald – jetzt auch schon im Arge-Portrait und vielleicht auch 2017 mit neuem Album. Reinhören lohnt sich!

Wienerlied – auf leiwand…

Verena Doublier, Maria Leubolt und Florian Kargl sind die Prater WG – und das ist schlichtweg eine großartige Kombination: Konzertbericht Prater WG im Cafe Mocca.

Starker Start….

Debutkonzert von Felix Kramer live im 7*Stern Wohnzimmer – hier unser Bericht mit Bild und Ton

Röhrende Hirschen, pauT vor Höhenflug, Sir Tralala Superstar

25 Jahre Extremhirsch galt es zu feiern – zurecht. Mit dabei: pauT & Sir Tralala. Eine feine Mischung – hier in Wort, Bild und Ton nachzulesen: Extremhirsch, pauT, Sir Tralala

Kidcat Lo-fi – Katrin Wieser – neues Album, neu auf ArGe-Musik.at

„The Wet Album“ betitelt Kidcat Lo-fi (AKA Katrin Wieser) ihr frisches Album – und dieses allerfeinste Werk erfreut wohl nicht nur das Ge der ArGe sehr! Mehr über die vielseitige Künstlerin und ihrer Band hier: Kidcat Lo-fi

It’s only Rock’n’Roll – AND i like it: the nOSE

Ranita Rubia & die Buben geben Vollgas im Cafe Carina: the nOSE live

Sir und Voodoo in Mödling…

Bei dieser Kombi gibt es keine Ausreden – wenn der Sir (ohne Geige) fast ums Eck aufgeigt, muss die ArGe gestellt sein. Noch dazu, wenn auch der Voodoo Jürgens dabei ist… Ein sehr feiner Abend für Feinspitze, über den Kollege Ar (der Mödlinger Part der ArGE) hier berichtet: Sir Tralala und Voodoo Jürgens in Mödling

Unter „schdrom“: Molden, Resetarits & Co. live in Orth an der Donau

20 Jahre Nationalpark Donau-Auen: Ernst Molden hat diesbezüglich das Album „schdrom“ veröffentlicht – nun galt es, dies auch live und vor Ort in Orth zu präsentieren. Eine Übung, die gelang – ein Haufen feiner Musiker war auch dabei…: Molden-Resetarits und Band live in Orth an der Donau

Hart – und ganz besonders zart

können’s die Samtratten aus Graz (mit Wahlheimat Yucca Valley): Son of the Velvet Rat bringen sogar den Fritz Ostermayer fast zum Plärren – und uns sowieso. Eine unserer absoluten Lieblingsbands nun auch im „Argepedia“: Son of the Velvet Rat

I’m a Walk of Voodoo

I’m a Sloth, Voodoo Jürgens und We Walk Walls auf dem Donauinselfest 2016 – wir haben vor der FM4-Bühne mitgeschwitzt: Donauinselfest 2016, FM4-Bühne